MØ - Neue EP und mein persönliches Highlight
Electro Pop & Electro Punk Quick-Music-Tipp

MØ – Mein persönliches Highlight der neuen EP

By on Oktober 31, 2017

Vor wenigen Tagen veröffentlichte die dänische Musikerin MØ überraschend eine neue EP mit sechs neuen Songs. In diesem Beitrag möchte ich allerdings nur einen bestimmten Song der neuen Platte hervorheben: Mein persönliches Highlight »Roots«.

MØ – Pop-Musik auf Zeilenzunder

Die Singer-Songwriterin MØ war mir bis vor kurzem noch völlig unbekannt. Kein Wunder, denn ihre Musik oder besser gesagt ihre Musikrichtung ist nicht unbedingt mein Ding – Electro Pop, bei dem die Betonung eindeutig auf »Pop« liegt.

Auf meinem Blog gibt es zwar die Unterkategorie »Electro Pop & Electro Punk«, doch wie euch vielleicht schon aufgefallen ist, findet ihr dort hauptsächlich düsteren Electro Pop oder frechen Electro Punk. Die Kategorie dient auch ein Stück weit dazu, die elektronischen Bands und Musiker von dem Rest zu differenzieren.

So oder So schafft es MØ dennoch auf meinen Blog und zwar wegen einem einzigen Song: »Roots«.

»Roots« – Mein persönliches Highlight

Wäre auf dem aktuellen Musikmarkt mehr los, hätte ich mich vielleicht gegen einen Beitrag für nur einen von sechs Songs einer neuen EP entschieden. Wahrscheinlich wäre der Song nur auf einer meiner Playlists gelandet und gut wär’s. Doch ich habe gerade Zeit und irgendwie keinen Künstler an der Hand, bei dem es mich enorm in den Fingern jucken würde. Also los geht’s!

»Roots« ist der erste Song der EP »When I Was Young« von MØ. Das Lied ist ein verhältnismäßig düsterer Song mit vielen mystischen Elementen und in meinen Ohren direkt fesselnd. Die restliche EP ist, wie schon angedeutet, sehr poppig, sehr konventionell und für mich nicht sehr interessant. Doch »Roots« hat was und ich höre ihn aktuell buchstäblich in Dauerschleife.

Auch wenn mir vielleicht die restlichen Songs der EP »When I Was Young« nicht zusagen, möchte ich sie EUCH natürlich nicht vorenthalten. Ihr findet sie zum Beispiel auf Spotify oder auch offiziell auf Youtube. Ich bin gespannt auf eure Meinung!

© Titelbild: MØ

 

TAG
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT