Wolf & Moon - über Musik und Reisen
Indie & Alternative

Wolf & Moon im Interview – Über Musik und Reisen

By on Juli 31, 2017

Am Freitag, den 28.07.2017, veröffentlichte die Band Wolf & Moon ihre Debüt-Single »Garden Of Potential« inklusive neuem Musikvideo. Im Rahmen ihres Debüt-Releases führte ich mit dem Duo ein Interview und befragte sie über die neue Single, dem bevorstehenden Album und das wunderschöne Musikvideo, was seit Freitag im Netz zu sehen ist. Eine spannende Geschichte steckt hinter dem Clip und Eines kann ich schon vorweg nehmen: Musik und Reisen führte die Band nicht nur zusammen, sondern definiert ihren Stil und Look durch und durch.

Das Interview

Die Antworten der Band Wolf & Moon wurden von mir für euch ins Deutsche übersetzt. Wer meinen Übersetzungs-Künsten nicht über den Weg traut oder einfach nur neugierig auf die englischen Antworten ist, findet die Originale direkt unter der jeweiligen deutschen Übersetzung.

Zeilenzunder: Hallo Stefanie und Dennis,
danke, dass ihr euch Zeit nehmt, um ein paar Fragen für meinen Blog Zeilenzunder zu beantworten. Ich finde eure Musik ganz großartig und freue mich darauf, dass ihr Teil meines Musikblogs sein werdet. Kommen wir also direkt zum Interview:

Wolf & Moon: Thank you so much! That is always great to hear!

Zeilenzunder: Eure erste Single »Garden Of Potential« ist vor Kurzem erschienen. Ein wunderschöner Song mit Melancholie und Magie. Worum geht es diesem Song und was bedeutet er für euch?

Wolf & Moon: »Garden of Potential« ist ein Song über das ehrgeizige Leben und wie schwierig es sein kann immer seinem Herzen zu folgen, aber auch gleichzeitig wie wichtig es ist, genau das zu tun. Wir versuchen immer, das Beste aus unserer Zeit und unserem Leben zu machen und wir lieben es zu sehen, wie Menschen unter schwierigen Umständen wachsen und etwas Großartiges tun. Aber wir wissen auch, dass es schwer sein kann, aus einer Routine herauszukommen und den Kreislauf zu durchbrechen, in dem man steckt. Wir hoffen, dass der Song die Menschen motiviert, aus diesem Zyklus auszubrechen, der einen aufgrund falscher Entscheidungen davon abhält, sein Leben zu leben.

Wolf & Moon (Original): »Garden of Potential« is a song about ambitious living and how difficult it can be to always follow your heart, but at the same time how important it is to do so. We always try to make the most of our time and life and we love to see how people can grow under difficult circumstances and do something great. But we also know that it can be hard to get out of a routine and to break the cycle once you’re stuck. We hope it motivates people to break out of that cycle that keeps you from spending your life on the wrong decisions.

Zeilenzunder: In dem Musikvideo zu »Garden Of Potential« werden tolle Bilder der Azoren in Portugal gezeigt. Wie kam es dazu, dass ihr dort euren Video-Clip gedreht habt?

Wolf & Moon: Wir hatten einen Gig auf den Azoren Inseln und spielten vor Fotografen aus der ganzen Welt. Nach dem Gig lud uns Ivan Monages, der sich als ein großer Filmer erwies, dazu ein, mit ihm zusammenzuarbeiten. Die Azoren sind ein wunderschöner grünflächiger Ort, so dass wir sofort wussten, dass wir ein Video für »Garden of Potential« machen wollten. Wir sind morgens früh aufgestanden, fuhren in den Dschungel und machten einfach mit, also war alles improvisiert.

Wolf & Moon (Original): We had a gig on the Azoren Islands and played in front of photographers from all over the world. After the gig Ivan Monages who turned out to be a great videographer invited us to collaborate with him. The Azores is a beautiful green place so we immediately knew we wanted to make a video for »Garden of Potential«. We just got up very early in the morning and drove down to the jungle and went with the flow, so everything was improvised.

Zeilenzunder: Ihr kommt ursprünglich aus den Niederlanden, richtig? Was hat euch dazu bewegt nach Berlin zu ziehen?

Wolf & Moon: Ja das ist richtig. Wir lieben es, die Welt zu erkunden und an verschiedenen Orten zu leben. Wir haben auch als Musiker und Künstler realisiert, dass es wirklich wichtig ist, einen Ort zu finden, wo es sich so anfühlt, als könne man wachsen. Außerdem sehnten wir uns nach einem Ort, der eine internationalere Stimmung hat und nach ein paar Besuchen verliebten wir uns in diesen seltsamen Ort namens Berlin, der für uns bisher einfach großartig war.

Wolf & Moon (Original): Yes that’s correct. We love exploring the world and living at different places. We also realised as musicians and artist it’s really important to find a place where you feel like you can grow. We also were longing for a place that has a more international vibe and after a view visits we fell in love with this weird place called Berlin, which has been great for us so far.

Zeilenzunder: Musik scheint bei euch im direkten Kontext zum Reisen zu stehen. Für das Musikvideo wart ihr in Portugal, für die Album-Aufnahmen in Schweden und für Shows wart ihr in der USA. Das eine geht nicht ohne das andere, oder?

Wolf & Moon: Ja, das ist wahr. Wir lieben es viel zu reisen. Im Grunde haben wir die Band gegründet, weil wir für uns realisiert haben, dass Reisen und Musik die beste Kombination ist. Deshalb haben wir noch nicht viele Konzerte in unserer Heimatstadt gespielt. Wir wollten nur spielen, wenn wir gleichzeitig zu einem schönen Ort reisen konnten. Aber jetzt, wo unsere Releases erscheinen, werden wir auch „zu Hause“ in Berlin, Deutschland und den Niederlanden spielen.

Wolf & Moon (Original): Yeah that’s true. We love travelling a lot. We basically started the band because we realised for us traveling and making music is the best combination. That’s why we also didn’t play many concerts in our hometown yet, because we only wanted to play when we could be travelling to a nice place. But now our Releases are coming we also will start playing „at home“ in Berlin and Germany and Netherlands.

Zeilenzunder: Ich habe gerade schon die Recordings für das neue Album erwähnt. Gibt es schon ein Release-Datum?

Wolf & Moon: Das Album ist mehr oder weniger bereit veröffentlicht zu werden und natürlich können wir es kaum erwarten. Wir haben schon eine Vorstellung von dem Zeitpunkt des Releases. Leider können wir dir aber an dieser Stelle noch nicht mehr dazu sagen 🙂 Verfolge einfach weiter unsere Band und du wirst es erfahren.

Wolf & Moon (Original): The Album is pretty much ready to be released and of course we can’t wait for it. We already have an idea about the release timing but unfortunately we can’t tell you more right now 🙂 Just keep following us and you will know.

Zeilenzunder: Was können eure Fans von eurem Debüt-Album erwarten? Beinhalten die anderen Songs genauso viel Magie und Melancholie wie der Song »Garden Of Potential«?

Wolf & Moon: Ja, es wird noch mehr Songs mit einem melancholischen Twist geben. Aber wir werden auch mit einigen wirklich schönen Uptempo-Songs überraschen. Und natürlich geht es immer ums Reisen.

Wolf & Moon (Original): Yeah there gonna be more songs with a melancholic twist. But we will also surprise you with some really nice uptempo songs. And of course it’s all about travelling.

Zeilenzunder: Können wir mit einer Deutschland-Tour im Rahmen des neuen Albums rechnen? Oder gibt es vielleicht sogar eine Europa-Tour?

Wolf & Moon: Ja, wir werden auf Tour gehen und es wird sehr aufregend! Wir können dir aber zur Zeit noch nicht mehr verraten. Einfach dran bleiben 🙂

Wolf & Moon (Original): Yes we will be touring and it will be very exciting! can’t tell you much more right now, just stay tuned 🙂

Musik und Reisen

Wie uns die Band also in ihrem Interview verrät, würde es sie ohne ihre gemeinsamen Interessen gar nicht geben. Musik und Reisen. Für das Duo bedeutet Reisen, frei zu sein und definiert nicht nur ihre Musik, sondern auch ihren kompletten Lifestyle. Ich finde dieses Hobby und die Lebenseinstellung eine wunderbare Plattform für das Schreiben gelungener Musik. Die zwei Musiker erleben überall auf der Welt unglaublich viel. Sie treffen die verschiedensten interessanten Menschen und lassen sich von all dem inspirieren. Die vielen Abenteuer und das viele Neue wird direkt in ihrer Musik verarbeitet. Dadurch erschaffen sie nicht nur einen magischen Sound, sondern rufen auch bedeutende Lyrics ins Leben.

Durch das Musikvideo in den Azoren, wird das Frei-Sein und das schöne am Reisen perfekt dargestellt und unterstreicht die Musik von Wolf & Moon auf eine so sanfte und passende Weise, dass mich sowohl die Single, als auch der dazugehörige Clip auf Anhieb überzeugt haben.

© Titelbild: Wolf & Moon

 

TAG
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT