Playlist #Juni2018
Playlists Rock Singer-Songwriter & Folk

#Juni2018 — Alle Highlights in einer Playlist

By on Juli 4, 2018

Etwas ver­spä­tet fas­se ich euch auch die­sen Monat wie­der alle hörens­wer­ten Relea­ses der letz­ten Wochen zusam­men. In #Juni2018 fin­den sich neue groß­ar­ti­ge Songs von Künst­lern und Bands wie LUMP, Ben Howard, Thri­ce, Wil­liam Fitz­sim­mons, Ciga­ret­tes After Sex und vie­len mehr.

#Juni2018 — Singer-Songwriter Highlights

Anfang Juni ver­öf­fent­lich­te ich schon einen Bei­trag, in dem ich die­sen Monat als den »schon jetzt schöns­ten Monat 2018« bezeich­ne­te. Grund dafür waren die zahl­rei­chen Sin­ger-Song­wri­ter-Relea­ses, die mich auf Anhieb aus den Socken hau­ten. Ben Howard*, Lau­ra Mar­ling mit ihrem neu­en Pro­jekt LUMP*, Alex Cla­re und nun auch Wil­liam Fitz­sim­mons ver­öf­fent­lich­ten atem­be­rau­bend schö­ne Musik.

Da ich die Alben und Songs der ers­ten drei Künst­ler schon vor­ge­stellt habe, zei­ge ich euch in die­sem Bei­trag die neue Sin­gle von Wil­liam Fitz­sim­mons. Der Musi­ker über­zeug­te mich schon vor vie­len Jah­ren mit sei­nem Album »Gold in the Shadow«* und seit­dem wer­de ich sofort hell­hö­rig bei neu­en Relea­ses des Sin­ger-Song­wri­ters. Im März ver­öf­fent­lich­te Fitz­sim­mons schon ein wun­der­schö­nes Cover von Tom Pet­tys »Lear­ning to Fly« und im Juni erschien sei­ne zwei­te Sin­gle »Second Hand Smo­ke«.

#Juni2018 — Rock Highlights

Neu­en Rock lie­fer­ten im Juni die Bands Thri­ce, Quick­sand, Hale­s­torm und Black Honey.

Thri­ce war immer eine Band, die ich zwar aufm Schirm hat­te, aber dann irgend­wie auch wie­der nicht. Wenn man mich frag­te »Kennst du Thri­ce?« konn­te ich immer mit »Ja« ant­wor­ten, aller­dings ohne auch nur einen Song der Band auf­zäh­len zu kön­nen. »The Grey«, die neue Sin­gle der Band, ist wohl das ers­te Lied, das ich nament­lich zuord­nen kann. Ich hof­fe ich kann es mir auch mer­ken.

Die EP »Tri­ptych Con­ti­nu­um« von Quick­sand ist mir beim Record Store Day lei­der durch die Lap­pen gegan­gen. Seid Juni ist die Plat­te für jeden auch online erhält­lich und natür­lich auch auf Spo­ti­fy ver­tre­ten. Umso bes­ser, denn somit macht Quick­sand ein klei­nes High­light mei­ner Play­list #Juni2018 aus.

Des Wei­te­ren fin­det ihr die neu­en Sin­gles von Hale­s­torm und Black Honey in mei­ner Spo­ti­fy-Lis­te. Wie ich ges­tern erfah­ren habe wer­den Black Honey ihr Debüt Album auch end­lich ver­öf­fent­li­chen. Am 21.9 ist es soweit und ich bin schon gespannt wie ein Flit­ze­bo­gen.

#Juni2018 — Allgemeine Highlights

Gen­reun­ab­hän­gig möch­te ich noch ein paar High­lights der Play­list vor­stel­len, die ich beson­ders abfeie­re.

Ein­mal freue ich mich wie­der enorm über Nach­schub in Sachen Ciga­ret­tes After Sex. Die Band hat es mir irgend­wie ange­tan und nun über­zeu­gen sie wie­der mit einem neu­en Song namens »Crush«.

Das Album »Chan­ges«* der Bland Unpla­ces erschien direkt am 1. Juni 2018 und ich habe es seit­dem schon vie­le Male gehört. Die Musik hat mich einer­seits direkt über­zeugt, doch habe ich nie die rich­ti­gen Wor­te für »Chan­ges« gefun­den, wes­we­gen ich bis­her auch kei­nen Bei­trag zu dem Album geschrie­ben habe. Irgend­wie schwie­rig, ich weiß nicht mal, wie man das Gen­re genau nennt. Aber auch unab­hän­gig von der Suche nach der pas­sen­den Schub­la­de, tue ich mich schwer mehr zu sagen als nur: »Das Album ist toll!« … aber zumin­dest kann ich DAS sagen!

Per­fekt also, dass ich euch heu­te die Musik von Unpla­ces im Zuge mei­ner neu­en Play­list emp­feh­len kann, denn die Musik ist min­des­tens einen Hörer wert! — Und wenn einem buch­stäb­lich die Wor­te feh­len, ist das doch ein gutes Zei­chen oder?

Natür­lich gibt es noch vieeel mehr auf mei­ner Play­list zu ent­de­cken! Um euch nicht län­ger auf die Fol­ter zu span­nen, rücke ich nun end­lich mit mei­ner Play­list #Juni2018 raus. Bit­te Sehr!

* Affiliatelinks/Werbelinks

TAG
RELATED POSTS
2 Comments
  1. Antworten

    PaTRICK

    Juli 20, 2018

    Ich war mal so dreißt und hab mir die erlaub­nis genom­men, eure play­list zu kopie­ren, weil die ein­fach mega geil ist 🙂 MACHT WEITER SO

  2. Antworten

    Lena B.

    Juli 28, 2018

    Na, das freut mich doch! 🙂 Wo fin­det man denn dei­ne von mir kopier­te Play­list? 😀

LEAVE A COMMENT