Playlist #Mai2018
Playlists

#Mai2018 – Überraschender »Hot Summer«

By on Juni 1, 2018

Der Mai 2018 überraschte nicht nur mit heißen Sommertagen, sondern auch mit heißer Musik. Gurr, Wolfmother, Courtney Barnett und viele mehr lieferten im Mai neue Singles und Alben für den bevorstehenden Sommer und für meine neue Playlist #Mai2018.

Newcomer im Mai 2018

Bevor ich euch neue Musik von altbekannten Künstlern vorstelle, gibt es noch eine Newcomer Band, die sich im Mai 2018 an die Oberfläche traute und die ich euch nicht vorenthalten möchte. Cressy Jaw veröffentlichten am 25.05 ihr Debüt Album »A Fire on the Inside« und dürften die erste Band sein, die es schafft, Reggae selbst für mich interessant zu machen.

Ich bin eigentlich überhaupt kein Reggae-Fan, doch ein so dezenter Anteil in Kombination mit Rock und Punk schaffte es tatsächlich meine Neugier zu wecken. Mehr als das! Was mit Neugier und Skepsis anfing, endete mit Begeisterung.

Ich hoffe die Band dieses Jahr noch mit Kamera im Schlepptau live sehen zu dürfen. Ich halte euch diesbezüglich auf dem Laufenden!

Kleine Highlights

Ein paar meiner Release-Highlights aus dem letzten Monat habe ich euch schon vorgestellt: MarieMarie mit ihrem neuen Album »O«, die neue Single »Nero« von Little Big Sea und Scott Matthews Single »The Wish«.

Doch es gibt noch ein paar kleine Überraschungen in der Playlist, wie die neue Single von Gurr. »Hot Summer« ist der perfekte Song für den Sommer 2018 und fand auch schleunigst Platz auf meiner Playlist #Sommerlaune.

Welches Lied ich auch sehr mag, ist die neue Single von Tuvaband. Bei dem Song renne ich zwar immer zum Fenster, weil ich denke es regnet, aber wenn ich mich dann wieder beruhigt habe, kann ich den Song wieder genießen.

Ein bisschen rockig wird die Liste durch die neuen Songs von Wolfmother, Le Butcherettes und Halestorm. In allen drei Fällen dürfen wir hoffentlich auch bald mit neuen Alben rechnen.

Playlist #Mai2018

Hier ist sie nun endlich, meine neue Playlist #Mai2018. Ich muss gestehen, es gab schon bessere Release-Monate und das hat sich in den letzten Wochen auch auf meinem Blog bemerkbar gemacht. Leider gab es nicht sehr viel Musik, über die es sich in meinen Augen zu berichten lohnte. Doch ich bin gespannt auf die kommenden Sommermonate und mit was uns die Musiker in aller Welt so überraschen werden.

TAG
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.