Indie & Alternative Quick-Music-Tipp

Small Fires – Musik für jeden Frühling

By on April 18, 2019

Ich weiß ja nicht, was ihr heute so getrieben habt, aber ich pendelte zu guter Musik zwischen Balkon und Wohnung. Ich versuchte trotz Arbeit so viele Sonnenstrahlen wie möglich einzufangen und im Hintergrund lief die perfekte Musik für mein Frühlingsfischen. Small Fires mit ihrem neuen Album »All This Noise«*.

Musik für jeden Frühling

Ja, schon klar, ihr habt befürchtet ich schreibe nie wieder über Musik. Da habt ihr euch zum Glück vertan, denn großartige Musik-Entdeckungen kann ich nicht für mich behalten.

Neu entdeckt habe ich Small Fires allerdings nicht. Ganz im Gegenteil. Small Fires gehörten zu den ersten zehn Bands, die ich je auf Zeilenunder vorgestellt habe und es wird noch verrückter. Morgen vor zwei Jahren postete ich einen Beitrag über ihre EP »One Beautiful Mess«, um euch die Band zu zeigen. Ich hätte jetzt geschickt auf morgen warten können, um diesen Beitrag zu veröffentlichen, aber ich warte eh schon viel zu lang auf diesen Blogbeitrag, also was soll’s.

Irgendwie schön, wie mich diese Band von Anfang bis vermeintlichen Ende begleitet und eine konstante Musikempfehlung meinerseits bleibt. Ich liebe diese Band einfach und umso mehr freue ich mich nun über ihr Debütalbum »All This Noise«*.

Small Fires – »All This Noise«

Hier ist es, das wunderschöne, mich völlig überraschende Album »All This Noise«. Ich muss nämlich zugeben, dass ich nach der Single-Auskopplung »Backstroke« nicht sicher war, ob das Album mich vom Hocker hauen würde. »Backstroke« ist mir ein bisschen zu poppig und meine Erwartungen waren nach der EP aus 2017 einfach enorm hoch.

Doch dann erschien »All This Noise«* am 29. März 2019 und ich bin buchstäblich ausgeflippt. Small Fires schaffen es dezente Post-Punk-Elememte zu intergrieren, die man vor allem in »Non-Breakable Space« nicht überhören kann, und ich war völlig von den Socken. Dieser Song ist übrigens auch mein absoluter Lieblings-Track vom Album, aber bei weitem kein Ausnahmefall.

Das ganze Album wirkt strukturiert, abwechslungsreich, hat Feuer aber auch eine enorme Ruhe und unterstreicht meine Frühlingsgefühle perfekt. Ich genieße jetzt noch die letzten Sonnenstrahlen am heutigen Tag und höre die Platte »All This Noise« weiterhin rauf und runter. Bis bald! <3

Titelbild © Inga Seevers

* Affiliatelinks/Werbelinks

TAG
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere