Electro Pop & Electro Punk Indie & Alternative Quick-Music-Tipp

COSBY – »Greyblue« für einen guten Zweck

By on Januar 15, 2018

Der heutige Quick-Music-Tipp ist diesmal etwas ganz Besonderes. Ich möchte heute nicht nur einen wunderschönen Song und ein gelungenes Musikvideo mit euch teilen. Heute zeige ich euch die Band COSBY, die mit ihrem neuen Song »Greyblue« einen guten Zweck verfolgt und IHR könnt sogar auch etwas beitragen.

»Greyblue« für einen guten Zweck

Seit 2016 gibt es das Projekt Iceberg Songs, bei dem Bands, wie unter anderem Trentemøller und COSBY, Songs beigetragen haben, die mit den Klängen von schmelzenden Eisbergen arbeiten. Dieses Projekt sollte die Aufmerksamkeit auf die erschreckenden Folgen des Klimawandels lenken, um unter anderem Politiker davon zu überzeugen, das Problem ernster zu nehmen.

Die Band Cosby hat sich seitdem noch intensiver mit der Bedrohung der Arktis auseinander gesetzt und möchte demzufolge NOCH mehr tun. Vor wenigen Tagen veröffentlichte die Band aus München das Musikvideo zum Song »Greyblue«, das Aufnahmen des Umwelt- und Naturschutzfotografen Florian Schulz des »Arctic Refuge« zeigt. Die Arktis wird durch amerikanische Ölkonzerne bedroht, wogegen die Band COSBY unter anderem mit der Single »Greyblue« etwas unternehmen möchte.

Man kann die Single »Greyblue« unter diesem Link als CD bestellen, um damit das Charity Projekt der vier Münchener zu unterstützen. Der Erlös geht zu 100% an die im Gebiet lebenden Gwich’in Indianer.

Die Band Cosby

Jetzt will ich aber natürlich noch ein paar wenige Worte zur Band verlieren. COSBY nutzt nicht nur ihre Musik und ihren Bekanntheitsgrad für ein großartiges Charity Projekt. Ihre Songs gehen außerdem direkt unter die Haut, weswegen ich mich besonders auf den Release des Albums »Milestone« am 16.02.2018 freue.

Die Band tourt im März 2018 außerdem durch Deutschland, um ihr neues Album und sicherlich auch ihre Umweltschutz-Projekte zu promoten.

02.03.2018 – Leipzig (Neues Schauspiel)
03.03.2018 – Berlin (Berghain Kantine)
04.03.2018 – Hamburg (Prinzenbar)
05.03.2018 – Regensburg (Alte Mälzerei)
07.03.2018 – Saarbrücken(Garage)
08.03.2018 – Köln (Yuca)
09.03.2018 – Nürnberg (Club Stereo)
10.03.2018 – Frankfurt (Zoom)
11.03.2018 – München (Technikum)

 

Ihr habt die Möglichkeit, etwas für die Umwelt zu tun und bekommt zudem noch großartige Musik mitgeliefert.

Umweltschutz und gute Musik – Da sage ich nicht nein!

 

© Titelbild: COSBY

TAG
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT