Konkurrenz für The Pretty Reckless
Rock

Dorothy — Konkurrenz für The Pretty Reckless

By on Mai 5, 2017

Hach, end­lich! Ech­ter Hard Rock mit Frau­en­power an der Front. Eine ech­te Kon­kur­renz für The Pret­ty Reck­less und das gan­ze auch noch ohne Gos­sip-Girl-Vor­be­las­tung. Wer also The Pret­ty Reck­less mag, wird Doro­thy lie­ben.

Doro­thy ist eine opti­ma­le Mischung aus The Pret­ty Reck­less, Black Rebel Motor­cy­cle Club und dem Sound­track zu Sons Of Anar­chy. Hard Rock, Fema­le Vocals und Gara­ge Rock in einem. 

Doro­thys Debüt Album erschien schon 2016 und wur­de lei­der erst vor kur­zem von mir ent­deckt. Schan­de. Aber die Ent­de­ckung möch­te ich selbst­ver­ständ­lich DIREKT mit euch tei­len und ich fan­ge mit mei­nem per­sön­li­chen Favo­ri­ten des Albums »Rockis­dead« an.

Das Lied habe ich neu­lich über Kopf­hö­rer in der Fuß­gän­ger­zo­ne gehört. Ich wünsch­te, man wür­de tat­säch­lich so aus­se­hen, wie man sich bei einem bestimm­ten Song im Ohr fühlt. Ich war cool, sexy und unwi­der­steh­lich, aber eigent­lich stol­per­te ich im Jump­su­it über uner­war­te­te Uneben­hei­ten und frem­de Füße. Naja…

Wenn man dann ein­ge­se­hen hat, dass man nicht so cool ist, wie man ger­ne wäre, kann mich sich ja noch­mal genau anschau­en, wie Cool­ness eigent­lich geht: Doro­thys Front­sän­ge­rin macht das auf jeden Fall sehr sou­ve­rän und ist in Sachen Coo­le Front­frau erneut ernst­zu­neh­men­de Kon­kur­renz für The Pret­ty Reck­less.

Das kom­plet­te Album gibt es selbst­ver­ständ­lich auch auf Spo­ti­fy. Hört es euch an und sagt mir, ob ihr euch auch ein wenig coo­ler fühlt trotz Ele­fan­ten-Dasein im Por­zel­lan­la­den. 

© Titel­bild: Doro­thy

TAG
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT