Quick-Music-Tipp Singer-Songwriter & Folk

Geraint John Jones – Gute Laune gefällig?

By on November 21, 2017

Musikvideos sind ein ursprüngliches und auch aktuelles Werbemittel der Musikindustrie. Songs sollen durch aufregende, ästhetische oder außergewöhnliche Videoclips unterstützt werden und den potenziellen Hörer ein Lied noch schmackhafter machen. Das Musikvideo zu Geraint John Jones neuen Song hat dies eindeutig geschafft! Mit einem breiten Grinsen verfolgt man das freundliche und herzerwärmende Video des Songs »The Master of Dress Up«. – Gute Laune gefällig?

Geraint John Jones – »The Master of Dress Up«

Ich bin mir sicher, mit welchen Ohren ich das Lied »The Master of Dress Up« jetzt hören würde, wenn ich das Musikvideo zum Song nicht im Hinterkopf hätte. Vermutlich würde ich das Lied ein wenig zu happy finden – Der perfekte Song für die Einleitung einer Weihnachts-Romcom (Wie Musikerin Mine einen immer wieder weiterbildet, ist doch fantastisch!)

Das Lied ist »happy«! Das Video zum Song ebenfalls! Happy Happy Happy. Aber vielleicht ist das manchmal genau das Richtige für meine Finterniss-gewohnten Ohren.

Das Musikvideo – Gute Laune gefällig?

Der Singer-Songwriter Geraint John Jones sitzt auf einer Couch in einer Pariser Fußgängerzone. Ab und an leisten ihm die unterschiedlichsten Passanten Gesellschaft und lassen sich langsam aber sicher von dem Song des Musikers berieseln. Anfangs noch neutral, offen, aber zurückhaltend lauschen die Personen dem Lied und lassen sich immer mehr von der »Happiness« des Songs anstecken. Zum Ende hin wird mitgewippt, mitgesungen, Freundlichkeiten werden ausgetauscht, es wird gelacht und sich umarmt. Hach ist das schön! Da kann man beim Zuschauen ja nur ebenfalls happy werden, oder?

»The Master of Dress Up« ist somit mein heutiger Gute-Laune-Quick-Music-Tipp! Doch Achtung – ich kann mir vorstellen, dass der Song für den ein oder anderen ZU happy ist, wenn nicht gar zu kitschig. Aber hey, lasst euch drauf ein und lasst die »Happiness« zu!

© Titelbild: Nic Kane

TAG
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT