Lifestyle

Inspiration im Home Office – Einfach gepinnt.

By on April 6, 2017

Mein Ziel: ständige Inspiration im Home Office

Seit Tagen habe ich mich auf das Dekorieren meines Home Offices gefreut. Meine heimliche Liebe zum Dekorieren und Aufhübschen habt ihr ja schon bei einem älteren Beitrag erfahren. Ich habe verschiedene Materialien in Form von Fotografien, Illustrationen und designten Sprüchen bzw. Typografien gesammelt, um mir eine kreative Wand für mein Büro zu gestalten.

Dann war es endlich soweit und die Inspiration im Home Office sollte seinen Platz finden.

Der Hintergrund war der, dass ich durch’s Bloggen viel auf Pinterest unterwegs bin. Ich pinne, ich sammle und lasse mich inspirieren. Daraufhin kam ich auf die Idee, mir mein persönliches Board zusammenzustellen. Ich wollte einen ähnlichen Effekt erzielen, wie wenn ich auf Pinterest stöbere.

Bisher habe ich, wenn ich am Schreibtisch sitze und nachdenke, auf eine weiße Wand gestarrt. Das ist jetzt (zum Glück) Vergangenheit. Jetzt kann ich auf ein tolle Collage aus den unterschiedlichsten Fundstücken schauen, die mich sowohl bei meiner Arbeit inspirieren, als auch meinen eigenen Stil aufzeigen.

Inspiration im Home OfficeCute As A Button

Einen großen Teil der Bilder machen die tollen Designs von Carolin Magunia von Cute As A Button aus. Ihren Shop habe ich auf Etzy gefunden und es hat sich schnell herausgestellt, dass sie nicht nur geniale Sprüche im tollen Design für Postkarten und Sticker gestaltet. Sie stellt auch hübschen Schmuck her und bloggt über ihre Produkte. <3

Durch meine Bestellung bei Cute As A Button hat sich außerdem ein toller Kontakt zu Carolin entwickelt und ich freue mich sehr über ihre schönen Produkte und unseren Austausch.

Ann Meer

Freche Sprüche in hübscher Gestaltung hat auch Anna Maria von Ann Meer zu bieten. Ihre Designs gibt es als Freebies auf ihrem Blog, auf dem sie außerdem über DIY-Projekte, Rezepte und Alltagsthemen bloggt. Diese tollen Zitate und Sprüche habe ich über Pinterest entdeckt und sofort zugegriffen.

Danke an der Stelle, Anna Maria, dass du deine Designs kostenlos zur Verfügung stellst.

Illustrationen

Vereinzelt darf ich während meiner Nachdenk-Pausen auch auf Illustrationen von meinen lieben Freundinnen Eva Lamberty und Viviane Vollack schauen. So oder so haben ihre tollen Zeichnungen schon hier und da meine Wohnung dekoriert, aber auch auf meiner Inspirations-Wand dürfen die Bilder der beiden nicht fehlen.


Instagram und Pinterest

Die Lücken zwischen diesen tollen Bildern und Postkarten füllen die besten Instagramfotos von meinem Account und inspirierende Bilder von Pinterest. Diese Mischung führt mir immer vor Augen, wie mein Look momentan aussieht und welche Looks ähnlich sind und mich zusätzlich inspirieren. Jeder Blogger dürfte die Situation kennen, wenn man an dem Punkt ist, an dem man alles nur noch hässlich finden, was man selbst in der Vergangenheit praktiziert hat. Diese Pinnwand erinnert mich auf der einen Seite daran, dass ich meine eigenen Bilder zumindest mal gut FAND und zeigt mir außerdem, was meine Ziele sind und welche Stilrichtung ich für meinen Blog anstrebe.

Auch die Themen, die ich mit meinem Blog verfolge und anstrebe sind inhaltlich in den Bildern vertreten: Musik, einzelne Künstler, Fotos von Geschriebenem und Büchern, witzige Sprüche und Fotografien im Vintage-Stil.

Ich freue mich sehr über mein kleines DIY-Projekt und habe sogar noch ein wenig Platz um in Zukunft noch weitere, mich inspirierende oder motivierende Bilder dazu zu hängen.

Habt ihr auch schon eine solche Inspiration im Home Office geschaffen und habt vielleicht sogar schon darüber gebloggt? Lasst gerne eure Links zu euren Posts in den Kommentaren oder erzählt mir einfach von dem, was EUCH inspiriert

Inspiration im Home Office

Inspiration im Home Office

Inspiration im Home Office

Inspiration im Home Office

TAG
RELATED POSTS
4 Comments
  1. Antworten

    Fabian Aschauer

    April 8, 2017

    Das ist echt eine tolle Pinnwand mit so vielen verschiedenen und interessanten Eindrücken! 🙂
    Ich selbst habe mir auch in meinem Homeoffice eine Pinnwand zusammengebastelt. Darauf finde ich alle meine Ziele und tollen Erlebnisse wieder 🙂
    Liebe Grüße,
    Fabian

    • Antworten

      Lena B.

      April 8, 2017

      Danke! 🙂 Ja, ich bin auch sehr happy mit meiner neu gestalteten Wand <3
      Wenn man viel zu Hause arbeitet, verbessert das auf jeden Fall den Arbeitsalltag 🙂

      LG Lena

  2. Antworten

    Denise

    April 8, 2017

    Wine sehr nette Idee! Ich hole mir gerne Inspirationen von Pinterest aber daran, dass man das auch so verarbeiten kann, habe ich noch gar nicht so gedacht 🙂

    Viele Grüße
    Denise von
    http://www.lovefashionandlife.at

    • Antworten

      Lena B.

      April 8, 2017

      Vielleicht ist das dann ja auch eine Idee für dein zu Hause? 🙂 Vielleicht inspiriert dich das ja zu eigenen Umsetzungen in dem Stil <3

      LG Lena

LEAVE A COMMENT