Bryde - Genau die Art von Musik
Indie & Alternative Singer-Songwriter & Folk

Bryde — Genau die Art von Musik

By on August 2, 2018

Ich möch­te euch heu­te eine Musi­ke­rin vor­stel­len, die mit ihrem Sound und ihrem neu­en Album »Like an Island« mein Herz im Sturm erobern konn­te. Bry­de bie­tet genau die Art von Musik, die es immer wie­der schafft, mich auf Anhieb zu über­zeu­gen. Doch was für eine Art Musik ist das genau?

Genau die Art von Musik

Ich beob­ach­te immer wie­der, dass mich gewis­se Songs und Alben wie ein Blitz tref­fen.

Neh­men wir als ers­tes Bei­spiel die Band Wye Oak. Wye Oak defi­nie­ren sich durch sanf­te fema­le vocals und den dezen­ten aber effek­ti­ven Ein­satz von E‑Gitarren. Natür­lich kom­men noch Schlag­zeug und ande­re Sound-Ele­men­te zum Zuge, doch die ein­gän­gigs­ten Stil­ele­men­te sind der Kon­trast zwi­schen Engels­ge­sang und rocki­ger E‑Gitarre.

Das glei­che Sche­ma lässt sich bei mei­nem letz­ten Quick-Music-Tipp zu Lala Lala fest­stel­len. Der Gesang ist hier zwar häu­fig tief, aber den­noch sehr sanft und vor­sich­tig, was die E‑Gitarren kon­trast­reich unter­strei­chen.

Es ist genau die Art von Musik, die mich offen­sicht­lich immer wie­der über­zeugt und das inner­halb von Sekun­den. Ich bin gro­ßer Fan die­ser gelun­ge­nen Mischung aus Rock, Indie und Folk und so ist es auch kein Wun­der, dass Bry­de mich schon vom ers­ten Song an umhau­te.

Bryde — »Like an Island«

Die Sin­ger-Song­wri­te­rin Bry­de ver­öf­fent­lich­te im April 2018 ihr neu­es und ers­tes Album »Like an Island«. — Und da haben wir sie wie­der, die­se Art von Musik. <3

Unmit­tel­bar nach Release ging die Sän­ge­rin auf Tour und gab sogar in Deutsch­land die ein oder ande­re Show zum Bes­ten. Die Album-Tour ist lei­der vor­über, doch Bry­de kommt als Sup­port zurück und ihr könnt sie am 20. August im Blue Shell Club in Köln live sehen. 

Ich ver­ab­schie­de mich nun schon­mal mit die­sen wun­der­schö­nen Klän­gen ins Wochen­en­de! Ich emp­feh­le euch unbe­dingt, in die Musik von Bry­de rein­zu­hö­ren! Dar­über hin­aus ist die Sän­ge­rin übri­gens eine tol­le Foto­gra­fin! Wer sich für ana­lo­ge Foto­gra­fie oder auch ein­fach für Schön­heit inter­es­siert, soll­te sich unbe­dingt ein paar Minu­ten für die Fotos auf ihrer Web­site Zeit neh­men. Die klei­ne Gal­le­rie fin­det ihr hier.

© Titel­bild: Bry­de

TAG
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT