Playlist #FlyingVinyl
Playlists

#FlyingVinyl — Alle Singles in einer Playlist

By on August 29, 2017

Wer­bung // Vinyl-Box (PR-Sam­ple) zur Ver­fü­gung gestellt von Fly­ing Vinyl


Wie vie­le von euch schon wis­sen, bekom­me ich monat­lich ein Paket von Fly­ing Vinyl. In einem älte­ren Bei­trag habe ich das Unter­neh­men und ihr Ange­bot schon aus­führ­li­cher vor­ge­stellt und mei­ne ers­te Box rezen­siert. In die­sem Bei­trag möch­te ich die Play­list #Fly­ing­Vi­nyl vor­stel­len, die ich im Rah­men der Koope­ra­ti­on erstellt habe. Die­se fasst alle Songs von Fly­ing Vinyl zusam­men.

Die Playlist #FlyingVinyl

Jeden Monat bekom­me ich also eine Box, sprich fünf Sin­gle-LPs, sprich zehn neue Songs per Post. Soeben erreich­te mich die Vinyl-Box von August 2017 und ich nahm mir dies zum Anlass end­lich einen extra Bei­trag zur schon längst bestehen­den Play­list zu schrei­ben. Die Play­list soll schließ­lich nicht in mei­nem alten Bei­trag unter­ge­hen, son­dern schön, wie alle ande­ren Play­lists, unter der Kate­go­rie auf­ge­lis­tet wer­den.

Auf der Inter­net­sei­te von Fly­ing Vinyl wird eine Über­sicht zu bis­he­ri­gen Ver­öf­fent­li­chun­gen durch das Unter­neh­men auf­ge­lis­tet. Ich nahm mir die­se Lis­te an einem gelang­weil­ten Nach­mit­tag zur Brust und erstell­te eine Play­list mit allen bis­he­ri­gen Erschei­nun­gen. Zumin­dest soweit sie auf Spo­ti­fy zur Ver­fü­gung stan­den. Natür­lich habe ich auch direkt für den Monat August die Song und Künst­ler der Lis­te bei­gefügt. Ab und an stel­len Künst­ler die Songs, die sie über Fly­ing Vinyl ver­öf­fent­li­chen, nicht bei Spo­ti­fy online. In sol­che Fäl­len wäh­le ich Stell­ver­tre­ter, also ande­re Songs der Grup­pen in die Play­list.

Ich bin nach wie vor der Mei­nung, dass Fly­ing Vinyl ein Händ­chen für New­co­mer und ein­zig­ar­ti­ge Musik­tipps hat. Indie-Bands haben die Chan­ce mehr Hörer zu errei­chen und die Abon­nen­ten von Fly­ing Vinyl wer­den regel­mä­ßig mit neu­er Musik gefüt­tert. Doch wer nicht gera­de eine Schwä­che für Vinyl-Plat­ten hat und vor allem mit Sin­gle-Plat­ten nichts anfan­gen kann, soll­te trotz­dem Zugang zu die­sen Musik­vor­stel­lun­gen haben. Die Play­list ist qua­si für alle digi­ta­len Fau­len­zer, die sich trotz feh­len­dem Plat­ten­spie­ler immer ger­ne mal neue Musik zu Gemüt füh­ren wol­len!

Hört also mal eine Run­de in die Wie­der­ga­be­lis­te und ent­deckt neue Musik und talen­tier­te Künst­ler!

TAG
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT